Dschungelstil-Palmen-tropisch-Safari

Einen traumhaft schönen Urlaub unter Palmen oder eine Jeep-Safari kann man jetzt auch machen, ohne das Haus zu verlassen. Der Dschungelstil-Trend stellt große Palm-Drucke und -Tapeten, fröhliche tropische Farben und Interior Accessoires heraus. Exotic meets Africa: Zoologie, Strauße, Wildkatzen, Affen und Löwen – sie alle bestimmen diesen Trend, bei dem es um einen spielerischen, glamourösen Eskapismus geht. Hier einige anregende Ideen für Ihre ganz persönliche Dschungel-Boogie-Atmosphäre. Weiterlesen ›

Hotel-Design-New York-Frankfurt-Hamburg-London

„Der Schreibtisch kann raus!“, fordert Hotel Interior Designerin Corinna Kretschmar-Joehnk für die Zimmer einer neuen Style-Generation. Die Co-Chefin von JOI-Design in Hamburg kreiert mit ihrem Studioteam seit mehr als 30 Jahren weltweit unverwechselbare Markenhotels im Premiumsegment sowie luxuriöse Spas und Restaurants. Im Interview überrascht die Trendexpertin mit radikalen Statements und „Instagrammable“-Geheimtipps. Weiterlesen ›

partnerland-glasgow-grossbritannien
grossbritannien-partnerland-hotel-design-janice-kirkpatrick

Wenn sich bei der Ambiente Großbritannien präsentiert, darf sich die Designerin Janice Kirkpatrick auf Komplimente einrichten, denn sie inszeniert die Partnerland-Präsentation 2017, welche – very British – auf eigenwillige Individualität setzt. Bingo, wie gut das passt! Die Schottin ist nämlich nicht nur eine weltweit anerkannte Markenstrategin, sondern auch eine große Pferdekennerin. Welche Überraschungen sie sonst noch bereithält, erzählen wir hier. Weiterlesen ›

futuristic-intergalactic-clean-chic-universe

Unendliche Weiten, ferne Galaxien. Keine Frage, der Weltraum übt seit jeher eine enorme Faszination auf uns aus. Vor allem Filmemacher und Set-Designer haben im Laufe der Zeit dafür gesorgt, dass wir umso mehr vom Leben in anderen Sphären träumen. Nun hält das All endlich Einzug in den Alltag. Für den Herbst/Winter 2016 setzen die Designer auf spiegelnd-geradlinigen Futurismus und sorgen damit bei uns für intergalaktische Begeisterungsstürme. Weiterlesen ›