Sterne- und Fernsehköchin Sybille Schönberger will in Frankfurt ein Gourmetrestaurant eröffnen. Eine Mischung aus Sehnsuchtsort und Spitzengastronomie soll es werden. „Kochen als Lebenskunst“ nebst einem ausgeprägten Heimatgefühl will sie dabei nicht als Floskeln behandeln. „Essen ist nicht nur zum Sattwerden da“, heißt ihre Philosophie. Wie sie ihr Konzept mit jungem Tafelgeschirr und Küchenhelfern stimmig umsetzen kann, wollte sie auf der Ambiente wissen. Beim Rundgang hatten es ihr trendige Weingläser ohne Stiel angetan. Weiterlesen ›

Kim HyunJoos flexible Schalen und Essteller sind strenggenommen an Bäumen gewachsen. Die preisgekrönte Designerin aus Seoul hat sie aus traditionellem Hanji-Papier – gewonnen von Maulbeerbäumen – gemacht und mit Lack versiegelt. Bei den Ambiente „Talents“ begeisterte das Design durch klare Optik und Nachhaltigkeit. Am #TalentsTuesday erklärt sie, was alte Techniken für junge Designs tun können. Weiterlesen ›

Eigentlich würde sie gern den ganzen Tag an ihrem Food Blog „Mandelmilch & Cashewmus“ werkeln, Buddha Bowls und andere Detox-Köstlichkeiten kreieren, aber der Job als Lehrerin an einem Gymnasium macht Lina-Maria Schön genauso viel Spaß. Jetzt hat die Kölnerin den ersten „German Food Blog Contest“ gewonnen. Auf der Ambiente nahm sie den Preis entgegen. Weiterlesen ›

Design aus Skandinavien hat eine ganz eigene Sprache: Sie ist klar, geradlinig, zeitlos und bietet immer wieder Reminiszenzen an die Schönheit der Natur. Ikonen wie Arne Jacobsen oder Hans Wegner prägen bis heute die Interieurs weltweit, wichtige Trends in Architektur sowie Möbel-, Dekor- und Lichtdesign gehen auf die gestalterische Simplizität aus dem Norden Europas zurück. Auch die Produktwelten der Ambiente 2015 boten wieder viel Schönes und Praktisches mit dem gewissen skandinavischen Etwas. Weiterlesen ›

Kein Motto trifft wohl besser auf die USA zu als das vom „Land der unbegrenzten Möglichkeiten“. Zumindest, was die Vielfalt an Looks und Designs betrifft, die man als „typically American“ bezeichnen könnte. Von Ethno bis Hamptons Chic, von Hippie bis Heavy Metal, von Country bis Cosmo Style – die USA sind so facettenreich wie ihre 50 Bundesstaaten und der kulturelle Background ihrer Bevölkerung. Erleben konnte man dies auch kürzlich bei der Ambiente in Frankfurt, wo die USA als Partnerland zeigten, wie bunt „The American Way of Life“ selbst mit der Signature-Farbkombi Blau-Weiß-Rot sein kann. Weiterlesen ›