Sattes Grün. Wie man ein Baumhaus auf den Boden verpflanzt.

Träumen wir nicht alle von einem Baumhaus, hoch oben im Grün? Raufklettern zum Runterkommen. Wo kein Baum in der Nähe ist, der dies ermöglicht, können wir mit Pflanzgefäßen den Rückzugsort über den Wipfeln nachempfinden. Üppige Großstadtpflanzen, ob im Zimmer, auf der Terrasse oder dem Balkon mögen praktische Töpfe und Kästen. Wir fanden tolle Inspirationen rund um das Thema Begrünung.  

Serax-Zimmerpflanzen-Blumenampe-Mauerblümchen-01

  • Hersteller: Serax

Ampel auf Grün
Mit Pflanzen fühlen wir uns auch im Haus der Natur nah. Jetzt, wo grüne und blühende Zimmerpflanzen sämtliche Interior-Enthusiasten begeistern, lassen sich Räume noch frischer und lebendiger gestalten. Leichtes Spiel hat hier ein alter Bekannter: die Blumenampel ist zurück. Früher aus Sisal oder einem anderen Naturstoff (Makramee) geknotet, dürfen es heute auch Nylon- oder Metallschnüre sein. Auf unserer Shopping-Liste sind hippe Hänger. Ableger sind die neuen Wandvasen aus Glas oder Keramik. Kommen mehrere dieser Vasen zusammen, „erblüht“ die Wand. Doch auch einzelne „Mauerblümchen“ versprühen den Urban Grow-Charme.

Affari-Serax-Pflanzen-Topf-Fundament-Tontöpfe-02

  • Hersteller: Affari, Serax

Komm ins Paradies
Grüne Mitbewohner brauchen ein gutes Topf-Fundament, um zu gedeihen und das Raumklima zu verbessern. Geeignet für ein gesundes Wurzelwerk und optisch wirkungsvoll sind die Kriterien für den perfekten Topf. Tatsächlich haben Pflanzgefäße ein hohes Deko-Potenzial und können jede Einrichtung ergänzen. Immer schön: Bei den Terrakotta-Klassikern setzt jetzt noch mehr – künstliche – Patina an. Die Tontöpfe des schwedischen Labels Affari sind hier Vintage Style in Reinform. Leicht bemoost sehen sie aus, als hätten sie Jahrzehnte in einem wildromantischen Cottage-Garten gestanden. Das hat Charisma, das vermittelt Geborgenheit. Zum Flair des verwunschenen Gartens passen auch die extravaganten Porzellan-Übertöpfe von Serax. Mit Lavendel und anderen Duftkräutern bepflanzt, setzen die pastelligen Hingucker ein sommerliches Zeichen auf Terrasse und Balkon.

Sukkulenten-Kakteen-D&M Depot-03

  • Hersteller: D&M Depot

Ein Star will nach oben
Sukkulenten und Kakteen sind momentan die Könige unter den Zimmerpflanzen. Sehr genügsam, immergrün und im Sommer raus mit der Botanik auf den Balkon. Stellt man einige der außergewöhnlichen Blattformen, für die diese Wüstenschönheiten bekannt sind, zusammen, bekommt man ein reizvolles Ensemble, was sich auch in kleinen Pflanzgefäßen wohlfühlt. Perfekt ist das robuste Blattwerk allerdings für Pflanzenterrarien: Im Mini-Gewächshaus oder in der hängenden Glasampel machen die kleinen Stars eine richtig gute Figur.

Polystone-O Living-Serax-D&M-04

  • Hersteller: D&M Depot, O Living, Serax

Aus Papier und Beton
Einige starke Materialien machen bei den Pflanzgefäßen die Runde, da gibt Beton neuerdings ein Statement der Coolness ab und Kunststeine wie „Polystone“ oder „Rockstone“ – eine Verbindung aus Naturstein und Resin – überzeugen mit rauer Oberfläche und leichtem Gewicht. Beim belgischen Design-Shootingstar „O living“ entdeckten wir skulpturale Schätze für drinnen und draußen, die wie grober, schwerer Stein aussehen, aber leicht und gut zu transportieren sind. Zum Fliegengewicht wird das heimische Gardening aber bei den weißen Blumentöpfen von „D&M“. Hier ist recyceltes Lokta-Papier die Basis. Wie das? Man überzieht es mit einer Schicht aus Hartplastik. Das ursprüngliche Papier ist handgeschöpft und wird in Nepal noch oft für Gebetstexte verwendet, da Motten und andere Insekten ihm nichts anhaben können. Ein spannendes Kleinod der Nachhaltigkeit!

  • Dieser Blog ist für alle, für die die Ambiente mehr ist als eine Messe.
    Hier gibt es auch außerhalb der Messetage jede Menge Infos, Inspirationen, Trends und Styles.
    Verpassen Sie keinen neuen Beitrag. Tragen Sie hier Ihre E-Mail ein.

    This blog is for anyone who sees Ambiente as more than just a trade fair.
    It gives lots of information, inspiration, trends and styles before, during and after the event.
    Don’t miss a single new post. Enter your e-mail address here.

    Die neuesteten Trends und internationale Styles?
    Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Ambiente Blog.

    Looking for the latest trends and international styles?
    Keep up to date with the Ambiente Blog.

    Das ist ja interessant!

    Verpassen Sie keinen neuen
    Blog-Beitrag.

    That’s really interesting!

    Don’t miss a single new
    blog post.