In Picknicklaune. Tafeln in der Natur.

Jetzt im Sommer ist die schönste Picknickzeit – Snacks, Salate und kühle Getränke gehen auf Wanderschaft. Denn was macht mehr gute Laune als die Picknickdecke im Garten für Familie und Freunde auszubreiten oder sich unter schattigen Parkbäumen oder am See ein kleines romantisches Refugium zu bauen? Mit diesen nützlichen Tools wird die Freiluft-Tafel garantiert zum Stimmungshoch.

Lady Picnic & Lord Sandwich
War einst die gesellige Mahlzeit unter freiem Himmel dem Adel vorbehalten, ist sie heute völlig demokratisch. Für alle, die es traditionell mögen, gibt es vornehm knirschende Körbe, bestückt mit Gläsern und Edelstahlbesteck. Goldfarbene Kühltaschen setzen die Krone auf. Neu sind Picknick-Rucksäcke für größere Touren. Platz nimmt man auf einer zweilagigen Outdoor-Decke – auf der einen Seite schützt sie vor Feuchtigkeit und Ameisenüberfällen, auf der anderen Seite ist sie weich und kuschelig. Tipp: nicht fehlen sollte ein Taschenmesser mit Korkenzieher – für den guten Tropfen unterwegs.

Ambiente-traditionell-Outdoor-Picknick-Rucksack-Krokenzieher-Bild-01

  • 1  Picknickrucksack und -decke von Les Jardins de la Comtesse
  • 2  Kühltasche von BE CooL
  • 3  Picknickkorb von Cilio
  • 4  Taschenmesser von Güde

Stadt, Land, Garten
Frische Luft macht hungrig, wie auch heiße Sommertage nach Abkühlung rufen. Wären da nicht die Brummer mit und ohne Stachel, die an keinem Obstkuchen und süßem Getränk vorbeifliegen können. Bei einem Picknick kann das ganz schön lästig werden. Daher sind farbenfrohe Kunststoff-Boxen und Deckelgläser mehr als nur Proviantträger. Feiert man Sommerpartys unter alten Bäumen, kommen jetzt Getränkespender aus Glas als nostalgische Hommage daher. Hängen wir dann noch neckische Glaswespen an den Rand unserer Kuchenteller, darf es heißen: „Summertime … and the living is easy.“

Ambiente-Garten-Stadt-Sommertage-Picknick-Abkühlung-Sommerparty-Bild-02

  • 1  Salat to go Becher von Sagaform
  • 2  Becher, Saftspender und Holzständer von Leonardo
  • 3  Besteck und Wasserkanne von Koziol
  • 4  Becher von Aladdin
  • 5  Lunch Pot von Black+Blum
  • 6  Salz & Pfeffer Set und Salatbox von Rosti Mepal

Auf die leichte Schulter
Spontan Lust auf ein Grill-Picknick und schnell zum See geradelt? Hier tun robuste Thermo-Boxen sowie leicht zu schulternde Taschen gute Dienste, um Soßen, Grillgut und den Teig fürs Stockbrot zu transportieren. Echte Rockabillys mögen jetzt die praktischen Picknick-Boxen mit feschem Karo-„Koffer“ im 50er-Jahre-Look. Besteck reist in einer eigenen Mini-Box mit und verschmutzt nach Benutzung nicht Rucksack oder Korb. Der moderne Picknicker macht sich mit variablen und leicht zu reinigenden Utensilien auf den Weg ins Grüne – und wieder zuhause geht alles ruck, zuck in die Spülmaschine.

Ambiente-Grill-Picknick-Thermo-Box-Besteck-Rucksack-Korb-Bild-03
 

  • 1  Besteck und Lunch Box von Aladdin
  • 2  Lunch Bag von Black+Blum
  • 3  Faltbox von Meori
  • 4  Tasche von Koziol
  • 5  Picknickdecke von Sagaform
  • 6  Picknickrucksack von Cilio
  • Dieser Blog ist für alle, für die die Ambiente mehr ist als eine Messe.
    Hier gibt es auch außerhalb der Messetage jede Menge Infos, Inspirationen, Trends und Styles.
    Verpassen Sie keinen neuen Beitrag. Tragen Sie hier Ihre E-Mail ein.

    This blog is for anyone who sees Ambiente as more than just a trade fair.
    It gives lots of information, inspiration, trends and styles before, during and after the event.
    Don’t miss a single new post. Enter your e-mail address here.

    Die neuesteten Trends und internationale Styles?
    Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Ambiente Blog.

    Looking for the latest trends and international styles?
    Keep up to date with the Ambiente Blog.

    Das ist ja interessant!

    Verpassen Sie keinen neuen
    Blog-Beitrag.

    That’s really interesting!

    Don’t miss a single new
    blog post.