Der König der Haushaltswaren kommt nach Frankfurt.

Die nächste Ambiente steht ganz im Zeichen von Stars and Stripes, denn in diesem Jahr heißt das Partnerland USA. Und wir stellen den amerikanischen Designer Scott Henderson vor.

Scott Henderson ist der Designer der Partnerlandpräsentation der Ambiente 2015. Der in Brooklyn lebende Henderson repräsentiert die USA und den damit verbundenen „American Way of Life“. Der rote Faden, der sich durch die Arbeiten von Henderson zieht, ist sicher der emotionale Aspekt. Man mag seine Produkte. Das liegt mit Sicherheit an der spielerischen, fast kindlichen Gestaltung. Dahinter steckt aber immer auch ein höchst funktionaler Nutzaspekt. Henderson verbindet Sinnvolles und Sinnliches zu einer logischen Komposition.

Seine Arbeiten wollen begriffen werden. Im wörtlichen und im übertragenen Sinn. Er selbst sagt: „Ich versuche Konzepte zu kreieren, die stark genug sind, dass die Leute sie schnell erkennen. Und wenn sie die Idee, die ich in das Design gesteckt habe, erkannt und verstanden haben, fühlen sie sich gut, weil sie es „rausgekriegt“ haben. Wir alle mögen es, uns schlau zu fühlen, und wenn wir das tun, sind wir happy. Ein wichtiges Ziel meiner Arbeit ist es, diesen Effekt immer wieder zu erreichen – den Leuten das Gefühl zu geben, clever zu sein und sich deshalb glücklich zu fühlen.“

Ein gutes Beispiel dafür ist der Splash Bottle Dryer, der mit seiner in der Mitte angeordneten Flaschenbürste wie ein an der Luft erstarrter Milchspritzer aussieht – wie es sich für einen Babyflaschenhalter gehört.

scott_henderson_products_2

Ebenso durchdacht wie niedlich ist auch sein Sparschwein COINK. Wie der Name schon verrät, ist es gedacht, um Münzen aufzunehmen. Und weil man die ja meistens nicht einzeln, sondern immer mehrere in den Hosentaschen hat, verfügt COINK über einen Einfülltrichter anstelle eines Einfüllschlitzes.

scott_henderson_products_3

Henderson hat schon so gut wie alles gemacht. Er hat Fieberthermometer entworfen, die die Temperatur mit einem Ampelsystem anzeigen, Wasserhahnabdeckungen, die das Baden für Kinder genauso lustig wie ungefährlich machen, Tee-Sets, die man mit einer Hand tragen kann, Toaster, Stühle, Eismaschinen, Luftreiniger und Ventilatoren. Seine Gebrauchsgegenstände sind echte Kunstwerke, deshalb findet man sie sowohl im Museum als auch bei Walmart. Wir dürfen also gespannt sein, was das Multitalent auf der Ambiente zeigen wird.

Fotos: Hersteller

  • Dieser Blog ist für alle, für die die Ambiente mehr ist als eine Messe.
    Hier gibt es auch außerhalb der Messetage jede Menge Infos, Inspirationen, Trends und Styles.
    Verpassen Sie keinen neuen Beitrag. Tragen Sie hier Ihre E-Mail ein.

    This blog is for anyone who sees Ambiente as more than just a trade fair.
    It gives lots of information, inspiration, trends and styles before, during and after the event.
    Don’t miss a single new post. Enter your e-mail address here.

    Die neuesteten Trends und internationale Styles?
    Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Ambiente Blog.

    Looking for the latest trends and international styles?
    Keep up to date with the Ambiente Blog.

    Das ist ja interessant!

    Verpassen Sie keinen neuen
    Blog-Beitrag.

    That’s really interesting!

    Don’t miss a single new
    blog post.