Weil auch wir wissen wollten, wohin die Reise in der Konsumwelt geht, haben wir uns im Netz und in den Städten umgesehen. Das Dauerthema Offline versus Online bleibt auf jeden Fall aktuell. Beispielsweise bei „Amazon Go“ in Seattle, dem ersten Offline-Supermarkt, bei dem ausschließlich per App bezahlt wird. Kunden müssen sich lediglich am Eingang mit einem Code ausweisen, danach können sie den Laden mit ihren Einkäufen einfach verlassen. Einige weitere besondere Trends sind uns aufgefallen.

Weiterlesen ›

Produktdesigner Sebastian Bergne kuratiert im sechsten Jahr die Ambiente Sonderpräsentation „Solutions“, bei der ausgesuchte Lösungen für Tisch, Küche und Haushalt vorgestellt werden. Mit fast kindlicher Freude ist der Brite auf die Neuheiten gespannt, aus denen er wieder die Ausstellungsstücke auswählen darf. Nach dem Interview sehen wir auch ein Seifenstück mit etwas anderen Augen. Weiterlesen ›

Wenn sich bei der Ambiente Großbritannien präsentiert, darf sich die Designerin Janice Kirkpatrick auf Komplimente einrichten, denn sie inszeniert die Partnerland-Präsentation 2017, welche – very British – auf eigenwillige Individualität setzt. Bingo, wie gut das passt! Die Schottin ist nämlich nicht nur eine weltweit anerkannte Markenstrategin, sondern auch eine große Pferdekennerin. Welche Überraschungen sie sonst noch bereithält, erzählen wir hier. Weiterlesen ›