Gastbeitrag von Katharina Tiringer SolebIch

Mit sattem Dunkelgrün und warmem Terrakotta, vielen Kissen, Teppichen und handgefertigten Einzelstücken lösen die neuen Einrichtungstrends allmählich den Minimalismus ab. Welche Veränderungen das für unseren Rückzugsort bedeutet und mit welchen Wohnaccessoires das eigene Zuhause in diesem Jahr zum Lieblingsort wird, berichtet Kati Tiringer von der Ambiente 2017. Weiterlesen ›

Unendliche Weiten, ferne Galaxien. Keine Frage, der Weltraum übt seit jeher eine enorme Faszination auf uns aus. Vor allem Filmemacher und Set-Designer haben im Laufe der Zeit dafür gesorgt, dass wir umso mehr vom Leben in anderen Sphären träumen. Nun hält das All endlich Einzug in den Alltag. Für den Herbst/Winter 2016 setzen die Designer auf spiegelnd-geradlinigen Futurismus und sorgen damit bei uns für intergalaktische Begeisterungsstürme. Weiterlesen ›

Kann ein Löffel Sünde sein? Aber ja! Die Südtiroler Schmuckdesignerin Gabi Veit lässt sich von den „Sieben Todsünden“ inspirieren und schmiedet unkonventionelle Löffelpersönlichkeiten. Schweigen bei Tisch ist der Schottin Kathleen Reilly ein Graus, ihre Bestecke und Tischhelfer machen Tabula rasa mit der Konvention. Wir sprachen mit den Ambiente Talents über mundgerechtes Produktdesign. Weiterlesen ›

Der technische Fortschritt hat uns mit vielen neuen Materialien gesegnet, doch eines der schönsten ist und bleibt das Holz. Stabil und formbar, natürlich und ästhetisch – die Anwendungsvielfalt von Holz kennt keine Grenzen. Im Outdoor-Bereich naheliegend, gibt es vor allem in Küche, Dekor und Wohnbereich immer wieder inspirierende Entdeckungen zu machen. Im Fokus steht bei unserer Auswahl die Haptik: Anfassen ist explizit erlaubt. Weiterlesen ›